+39 0376 535612 info@allpack.it

Behälter für gefährliche, sanitäre Abfälle – aus Pappe

Alle ALLPACK Sondermüllbehälter bestehen aus Wellpappe ausgezeichneter Güte und entsprechen vollkommen den Qualitäts- und Größenmerkmalen der vom BVT Institut zugelassenen Ausgangsbaumuster sowie den geltenden ADR Vorschriften.

Sie haben alle nötigen Tests zur Erlangung der Zulassung bestanden, die laut geltender Vorschriften in Sachen Sammlung und Beförderung gefährlicher sanitärer Abfälle mit Infektionsrisiko erforderlich ist.

 

Die zwecks leichterer Lagerung faltbaren Behälter sind leicht zu verwenden; es genügt ein kleiner Druck an den Ecken und schon sind sie einsatzbereit. Im Inneren des Behälters befindet sich ein mit der mitgelieferten Schelle zu verschließender Polyethylenbeutel. Der Deckel verfügt über einen provisorischen und einen endgültigen Verschluss, damit garantiert nichts austreten kann, selbst wenn der Behälter umstürzt oder herabfällt.

Unsere Behälter sind für alle Transportarten zugelassen: Straßen- und Bahntransport, Seeweg und Luftweg.

 

Kartonbehälter für gefährliche medizinische Abfälle von 20 Litern

20 litern

Kartonbehälter für gefährliche medizinische Abfälle von 40 Litern

40 litern

Kartonbehälter für gefährliche medizinische Abfälle von 50 Litern

50 litern

Kartonbehälter für gefährliche medizinische Abfälle von 60 Litern

60 litern

Kartonbehälter für gefährliche medizinische Abfälle von 80 Litern

80 litern

Behälter aus Wellpappe, bedruckt mit 2-farbigem Flexodruck, mit innerem Polyethylenbeutel und selbstsichernder Schelle zur endgültigen Verschließung.

Ausgestattet mit zwei Sicherheits-Verschlusslaschen zur Beförderung und Lagerung.

Behälter für den Transport genehmigt:

via terra via terra
via terra